Viamedici unterstützt Kärcher via EPIM bei der Digitalisierung

Kärcher setzt auf Viamedici EPIM, um Produktinformationen unternehmensweit zentral zu verwalten und medien- und kanalübergreifend in allen definierten Sprachen zu publizieren. Im Folgenden finden Sie ein Interview zum Thema Digitalisierung eines Weltkonzerns.

Digitalisierung: Kärcher über Marktreife

Schwarz-gelbe Geräte für Haus und Garten. Wenn viele jetzt schon wissen, dass dabei von Kärcher die Rede ist, hat das gute Gründe. Wie ein Unternehmen seine Consumer Produkte weltweit einheitlich in verschiedenen Märkten verankert, wie Produkt-Innovationen entstehen und welchen Weg sie bis zur Marktreife durchlaufen, erläutert uns Michael Meyer, Leiter Industrial Design Home & Garden Products bei Kärcher im Interview.

Kontakt

Füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen und möchte unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse von der Viamedici Software GmbH kontaktiert werden.

    Die vorstehende Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ich kann der Viamedici Software GmbH eine E-Mail an d.fischer-van-sickle@viamedici.de​ senden oder mich auch in jeder anderen Form an die Viamedici Software GmbH wenden.

    REQUEST Trumpf report

    Please fill out the following form. We will get back in touch with you. Fields marked with * are mandatory.

      I have read the privacy policy and would like to be contacted by Viamedici Software GmbH at the above mentioned e-mail address.

      The above consent may be revoked at any time without incurring other than the transmission costs according to the basic rates. I can send Viamedici Software GmbH an e-mail to d.fischer-van-sickle@viamedici.de​ or contact Viamedici Software GmbH in any other form.