Zertifizierungsprogramm zum EPIM-Administrator - Termine für das 2. Halbjahr 2020

Das Viamedici-Trainingsprogramm beinhaltet neben den Anwendertrainings, welche die Grundlagen der Viamedici Enterprise Product Information Management Suite (EPIM4) abdecken, auch ein Zertifizierungsprogramm. Dieses richtet sich an zukünftige Administratoren und bereitet die Teilnehmer bestens auf den bevorstehenden Rollout von EPIM4 vor. Im Folgenden finden Sie den Inhalt des Zertifizierungsprogramms sowie die Termine und Anmeldung für das zweite Halbjahr.

So werden Sie zum zertifizierten EPIM-Experten

Das Zertifizierungsprogramm besteht aus drei Trainings, welche unmittelbar ineinandergreifen. Begleitend zur Einführung von Viamedici EPIM in Ihrem Unternehmen, werden Sie passend zu den Projektphasen geschult. Mit dem Wissen, welches anhand von praxisnahen Szenarien mit unmittelbarer Projektrelevanz vermittelt wird, werden Sie zum Team-Support in Ihrem Unternehmen. Mit Erlangen des Zertifikates sind Sie in der Lage, den Rollout für Ihr Unternehmen mit zu planen und individuell zu konfigurieren. Zudem befähigt Sie das Zertifizierungsprogramm, Viamedici EPIM zu administrieren sowie interne Prozesse für die Datenpflege und -validierung einzurichten - diese natürlich auch zu überwachen. So sind Sie perfekt dafür gerüstet, Viamedici EPIM zur strategischen Plattform der Produktkommunikation zu entwickeln und tragen maßgeblich zu einer erfolgreichen Projektabwicklung bei. Zwischen den drei Trainings haben Sie immer ausreichend Zeit das Gelernte durch praktische Arbeit im Unternehmen zu erproben und zu festigen.

Die drei Trainingsblöcke des Zertifizierungsprogrammes

TRAINING 1

Viamedici EPIM – Initialkonfiguration

Projektphase: Installation und Konfiguration

Dauer: Drei Tage

  • Essentielle Arbeitsschritte
  • Produktattribute
  • Elemente
  • Importschnittstellen

 

TRAINING 2

Viamedici EPIM – Konfiguration der Prozesse für Datenpflege und Datenvalidierung

Projektphase: Datenpflege und Datenvalidierung

Dauer: Zweieinhalb Tage

  • Rollen- und Rechtekonzept
  • Statistik-Modul    
  • Workflow-Konfiguration
  • Datenpflegeprozess für Golden-Record

 

TRAINING 3

Zertifizierung zum Viamedici EPIM Administrator

Projektphase: Go-Live und Hypercare

Dauer: Zweieinhalb Tage

  • Wiederholung der Inhalte aus Training 1 und 2
  • Übungen und Prüfungsvorbereitung
  • Prüfung zum zertifizierten Viamedici EPIM Administrator

 

Hier geht es zum Flyer Zertifizierungsprogramm EPIM Administrator

Zielgruppe

  • Key User
  • System Engineer

Trainingsformat

  • Acht Tage Online-Training, untergliedert in drei Projektphasen
  • Online-gerechte Unterteilung der Trainings in Lerneinheiten zu je 3 Stunden
  • Training in kleinen Gruppen

Termine

  • 08.09.2020 bis 10.09.2020 und 15.09.2020 bis 17.09.2020, jeweils 9.00 bis 12.00 Uhr
  • 03.11.2020 bis 05.11.2020 und 10.11.2020 bis 12.11.2020, jeweils 9.00 bis 12.00 Uhr

Hierbei handelt es sich jeweils um die Termine für das erste Training. Die Termine für die Trainings zwei und drei werden mit der Trainingsgruppe individuell vereinbart.

Ort

  • Online

Mit der Anmeldung per E-Mail bestätige ich, die Stornobedingungen gelesen und diesen zugestimmt zu haben. Melden Sie sich jetzt per E-Mail an.

Ihr Ansprechpartner: Philipp Lochbihler

+49(0)7243-94980
Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Unsere Datenschutzerklärung.